Mittwoch, 23. Dezember 2015          um 20 Uhr 

Kölner Philharmonie 

Festliches Weihnachtssingen

Die Kölner Konzertchöre laden ein zum Zuhören und Mitsingen.  

Oratorienchor Köln:
C.V. Stanford: The earth is the Lord's; Magnificat
F. Mendelssohn: Hark! The herald angels sing
A. Dvořák: Gloria (aus: Messe in D-Dur)
A. Adam: Cantique de Noël
G.F. Händel/J. Rutter: Joy to the world
O come, all ye faithful  (Adeste fideles) 

O du fröhliche, nach der ital. Weise "O sanctissima" 
Oratorienchor Köln
Ulrike Kaltenbrunner, Sopran
Iris Rieg, Orgel
Andreas Meisner, Dirigent


Chor des Bach-Vereins Köln:
Traditional Christmas Carols
Englische Weihnachtslieder im Wechsel zwischen Chor und singendem Publikum
Come, thou redeemer of the earth
O Come, o come, Emmanuel

Benjamin Britten: A Ceremony of Carols
Ein Kranz von Lobechören für Frauenchor und Harfe, nach altenglischen Weihnachtstexten
Wolcum yole
There is no rose
That yonge child
Balulalow
As dew in aprille
This little babe
Interlude
In freezing winter night
Spring carol
Deo gracias
Traditional Christmas Carols
Englische Weihnachtslieder im Wechsel zwischen Chor und singendem Publikum
Resonemus laudibus
Ding Dong! Merrily on high
Once in royal David's city

Chor des Bach-Vereins Köln
Annett Reischert-Bruckmann, Sopran
Doris Brinkmann, Mezzosopran
Johanna Welsch, Harfe
Alina Gehlen, Orgel
Thomas Neuhoff, Dirigent

Philharmonischer Chor Köln:
Internationale Weihnachtslieder
Philharmonischer Chor Köln
Horst Meinardus, Dirigent

----------------------------------------

2015 

Freitag     22. Mai 2015      um  20 Uhr

 
Kölner Philharmonie 
Netzwerk Kölner Chöre gemeinsam mit KölnMusik
Kölner Chorkonzerte 6 
 
Felix Mendelssohn Bartholdy  (1809-1847)

"ELIAS"   op. 70 (MWV A 25)  

Oratorium nach Worten des Alten Testaments für Soli, Vokalsolisten, Chor und Orchester. Einstudierung entsprechend der mendelssohnschen Partiturvorgabe.                                                                                                           

Nathalie de Montmollin  Sopran 

Susanne Gritschneder   Alt 
Alexander Spemann      Tenor
Thomas Laske               Bariton  
 
Kölner Vokalsolisten :
Sarah Schnier  Sopran
Julia Reckendrees  Sopran
Alexandra Thomas  Mezzosopran
Vincent Heitzer  Tenor
Fabian Hemmelmann  Bariton
Christian Walter  Bass
 
Oratorienchor Köln
Domkantorei Altenberg 
Neue Philharmonie Westfalen 
Andreas Meisner, Dirigent  
 
Bis in unsere Tage zählt der ELIAS zu den beliebtesten Chorwerken überhaupt. Das Werk stellt einen Höhepunkt des romantischen Oratoriums dar, auch wenn Mendelssohn häufig barocke Formen verwendet. Denn bei allem kontrapunktischen Können des Komponisten, sind die Sätze doch sehr Oberstimmen betont und leben aus ihren romantischen Kantilenen. Entsprechend auch die Besetzung; der Komponist selbst hatte bei der Uraufführung des ELIAS in Birmingham mehr als 400 Mitwirkende zur Verfügung ! - Der Gedanke, dem musikalischen Willen des Komponisten möglichst nahe zu kommen, führt bei dieser Aufführung unter anderem dazu, dass der Chorpart durch einen entsprechend großen Chor besetzt wird.
 Altenburger Domkantor = Altenberger Domkantor  

Additional information